Flughafen Leipzig / Halle Neubau Feuerwache Ost & West

Neubau Feuerwache Ost und West – Erschließung Elektrotechnik

Leistungen

  • Verlegung von 4.000 m NS-Kabel von NYCWY 4×16 – 4×185 /95 mm²
  • Erweiterung Leittechnik, Anpassung Schutz- und Schaltanlagenleittechnik
  • Fernmeldetechnische Erschließung mit ca. 6.000 m FM-Kabel und ca. 5.500 m LWL Kabel
  • Verlegung, Anschluss und Inbetriebnahme von 12 km MS-Verkabelung
  • Ausbau- und Erweiterung der Schutz- und Schaltanlagen Leittechnik
  • Erweiterung, Anpassung der Befeuerung im Bereich Feuerwache Ost und Anbindung an das Befeuerungssystem des Flughafens Leipzig/Halle mit 9 Haltebalken
  • Verlegung von 11 km Flugplatzspezialkabel FLYCY
  • Ergänzung Flugfeldbeschilderung mit insgesamt 10 Hinweisschilder für Flugbetriebsflächen
  • Anpassung der Sensor-Induktionsschleife zur Erfassung von Flugzeugen in das bestehende System des Flughafens Leipzig/Halle, Erweiterung der Visualisierungsanzeige
  • Außenbeleuchtung mit 15 Masten für Feuerwache Ost/West
  • Videoüberwachung, Verkabelung, Montage von Kameras
  • Elektrische Ausrüstung für Entwässerungsanlage
  • Ausbau Kabeltrassen im vorhandenen Schachtsystem
  • Verlegung von ca. 4.000 m Mehrfachrohrteiler

Information

Kunde
Flughafen Leipzig / Halle
Standort
Leipzig
Eigenleistung
100%
Bauzeit
07/2009 - 05/2010
Auftragswert
1.050.000 € (Netto)
Ansprechpartnerin
Frau Zenker
0341-2241596

carmen.zenker@leipzighalle-airport.de